Fertigung

Hochmodern und leistungsstark: Zur Fertigung bei Friese

Unser hochmoderner Maschinenpark ist Grundlage für Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte. Weiterentwicklungen unserer Walzen werden hier eins zu eins umgesetzt.

Die Produktion der Riffelwalzen findet komplett in unserem Hause statt.

Bei uns finden Sie Spezialistentum, das sich auszahlt: Als einziger Hersteller in Europa verfügen wir über eine eigene Anlage, in der wir Wolframkarbidbeschichtungen durchführen.

Der gesamte Prozess der Riffelwalzenherstellung bis zum Auftragen und Feinpolieren der Wolframkarbidschicht wird bei uns im Hause durchgeführt. Friese-Riffelwalzen werden auf modernsten Schleifmaschinen mit höchster Genauigkeit bearbeitet. Dank CNC-Steuerung an allen unseren hoch präzisen Fertigungsanlagen erzielen wir eine Rundlaufgenauigkeit der Walzen von 10 µm.
Als Härtungsverfahren setzen wir sowohl Nitrier- als auch Induktionstiefenhärtung ein.

Unsere Maschinen im Überblick:

4 Waldrich Profil-Schleifmaschinen
5 Drehmaschinen
1 Hercules Rundschleifmaschine
2 CNC Poliermaschinen
1 Nitrieranlage für Oberflächenhärtuung
1 Wärmeofen
1 Induktions-Härteanlage
1 Walzenschweißanlage
1 Sandstrahlanlage für Walzen
1 Automatische ROCKWELLE Beschichtungsanlage
1 Entschichtungsbad für Wolframkarbid-Schichten
1 Messmaschine